Strapon seinen Arsch entjungfert

  • Dauer: 17:29
  • Views: 30
  • Datum: 29.05.2020
  • Rating:

Gleich 2 Sklaven auf einen Streich hatte ich hier und den ersten hab ich Anal erst mal entjungfern müssen. Den 2ten Sklaven sperrte ich erst mal in einen Käfig, denn ich wollte mir meine beiden Löcher
auf dem Gynstuhl erst mal von der analen Jungfrau lecken lassen. Schön meine nasse Fotze und mein Arschloch hat er mit seiner Zunge bearbeiten müssen bis ich nen geilen Orgasmus bekam. Dann war aber sein Arsch dran. Erst leckte ich ihm sein jungfräuliches Poloch und steckte ihm dann 2 Finger tief rein.
Er zuckte sehr, als ich seine Prostata traf und massierte. Dann holte ich den Strapon und fickte seinen Sklavenarsch. Das muss er noch etwas üben, aber für das erste Mal war er schon recht offen grins.
Zum Abschluss melkte ich ihm den geilen Saft aus seinen Sklaveneier und er spritzte echt ne riesen Portion ab. Der 2te Sklave war ja noch im Käfig und was der so mit mir erlebte, siehst du hier auch bald…
Kisses Julia

Kategorien: