Stiefdaddy’s dreckiges Fickstück den Arsch aufgerissen !

  • Dauer: 9:04
  • Views: 5
  • Datum: 06.05.2022
  • Rating:

Ich bin gerade dabei umzuziehen und hatte noch eine echt riesengroße Couch im Wohnzimmer stehen. Leider hatte niemand meiner Freunde Zeit und das Teil musste schnellstmöglich raus. Da bin ich auf die Idee gekommen, den besten Freund meines Siefvaters zu fragen, denn der war schon lange scharf auf mich und würde mir bestimmt helfen. Er kam auch gleich vorbei und meinte, dass er mir helfen kann, es jedoch nicht sofort passieren wird, da er viel zu tun hat. Also fing ich an mit ihm zu flirten und als meine Hand in seinen Schritt wanderte, änderte sich seine Meinung schlagartig ! Ich wollte dem noch etwas Nachdruck verleihen und bot ihm an, dass er sich ein Loch aussuchen darf. Er entschied sich für meinen Arsch, da er auf den schon lange scharf war. Ich unterschätzte aber seinen fetten Schwanz und merkte ihn extrem, als er in meinen Arsch wanderte. Der Prügel riss mir gefühlt alles auf, als er mich anal fickte. Damit hatte ich nicht gerechnet aber es war gel, denn er konnte mega geil ficken ! Ich bekam einen Orgasmus nach dem anderen und als er ihn dann immer langsam herauszog und wieder tief reinsteckte, explodierte ich und er auch. Ich bekam einen fetten Anal Creampie von ihm .

Kategorien: