ROSETTENDEHNUNG…. SIND 5 MONATE ARSCHFICKPAUSE ZU LANG?

  • Dauer: 8:03
  • Views: 9
  • Datum: 02.12.2021
  • Rating:

Spontan und privat vor der Webcam, aber dann wollte er doch wirklich in mein enges Arschloch. Nach dem ich 5 Monate keinen Schwanz mehr drin hatte war es ziemlich eng. Erstmal habe ich ihm seinen Schwanz geblasen dabei hat er meinen Kopf gepackt und mir seinen Schwanz so weit in die Maulfotze gestopft, dass ich sein Piercing im Rachen gespürt habe. Und dann hat die Sau doch allen Ernstes versucht in mein enges Arschloch zu kommen während uns live zugeschaut wurde.Und das ganze aus 2 Perspektiven zu sehen und POV. War ein ganz schönes Gefummel und Gedrücke bis er durch meine Rosette war. Verdammt wie geil sich das angefühlt hat mal wieder ein Schwanz in meinem Arsch zu spüren. Ich konnte das laute Aufstöhnen nicht  zurückhalten als er angefangen hat mich direkt hart in mein enges Arschloch zu ficken. Mit dem Satisfyer am Kitzler hat er mich anal zum Orgasmus gefickt. Und dann kommt die blöde Sau einfach nicht. Das habe ich zwar dringend gebraucht aber ohne Sperma im Arschloch ist der beste Lustausflug nach Darmstadt nix wert. Beim nächsten Mal hole ich mir die für mein Arschloch. Ich bin gespannt wie es dir gefällt und freue mich schon auf deine Bewertung. Bussy Ramona

Kategorien: