Publik! Die Anale Überraschung im Hotelfoyer

  • Dauer: 7:52
  • Views: 9
  • Datum: 12.07.2021
  • Rating:

Nach dem ich im Urlaub nun zu viel in der Sonne lag, beschloss ich Heute ein Tag Pause zu machen und ging ins Hotelfoyer um mich dort etwas mit einem Buch zu entspannen. Zufällig saß mir ein Junger Mann direkt gegenüber. Und obwohl draußen viele Leute lang liefen, entschloss ich mich einen Versuch zu starten. Ich rekelte mich auf dem Hotelsofa und spreizte meine Beine. Sofort sah ich , wie in seiner Hose eine dicke Beule entstand. Er tat so, als wenn er mich nicht sieht. Doch dann konnte er nicht anders und der dicke Schwanz sprang aus seiner Hose. Nicht lange und ich spürte seinen dicken Ständer tief in meinem engen Arsch. Was für ein geiles Gefühl so spontan und öffentlich von hinten ein dicken Hammer in den Arsch geschoben zu bekommen. Ich merkte, dass wir einen Beobachter am Fenster stehen haben, was mich nur noch geiler machte. Während ich den Spanner beobachtete, spüre ich kiloweise heiße Ficksoße auf meinem Arsch landen. Aber jetzt ging die Show erst richtig los. Denn nun kam der Spanner mit seinem Steifen und leckte mir die vollgesaute Arschfotze komplett sauber. Er fickte mich mit seiner heißen Zunge bis zum Anschlag in mein Wund gefickten Arsch. #alexandrawett

Kategorien: