Mayas Extreme Anal Sau

  • Dauer: 7:35
  • Views: 12
  • Datum: 22.01.2021
  • Rating:

Der Sklave auf dem Gynäkologischen Untersuchungstuhl blüht heute eine extreme Anal-Session. Zuerst hat sie seine Eier mit engen Gummiringen zu 2 prallen Bällen gerteilt. Die zierliche Maya Sin schnall sich dann einen XXL Umschnalldildo um und der steht der Lady verdammt gut. Einfach über die knallenge gezogen, die Ledergurte fest angezogen damit der riesen Gummischwanz gut sitz und die das Arschloch des Sklaven ausgiebig und feste ficken kann. Am Anfang ist Maya ja noch vorsichtig, aber als der Schwanz erst mal das Loch gut gedehnt hat wird es heftiger und der Strap-on gleit immer wieder ins Loch, heraus und wieder ein Stück tiefer hinein. Um von den harten Stößen abzulenken, bekommt der Sklave Klammern mit Reizstrom an die Brustwarzen so dass diese heftig mit Strom Massiert werden und er nicht so genau mitbekommt, was mit seinem Arsch passiert. Vielleicht merkt er gar nicht das die Domina auch sein Loch mit der Faust durchfistet. Mal fickt sie mit dem Umschnalldildo und mal fistet sie ihren Sklaven wie es ihr beliebt.

Kategorien: