Erstes MAL einen SKLAVEN mit einem STRAP-ON GEFICKT und BENUTZT

  • Dauer: 10:02
  • Views: 10
  • Datum: 01.07.2021
  • Rating:

Endlich durfte ich es tun darauf habe ich mich ja schon sehr gefreut. Erstmal habe ich ihn ordentlich meinen Schwanz lutschen lassen. Das habe ich richtig genossen und habe ihm auch etwas sein Sklavenmaul gefickt mit dem dicken Schwanz. Und nach dem durfte er sich auf die couch drüber lehnen, und gleich bittet er darum das etwa öl brauch für den Arsch. Und erstmal habe ich ihm noch mit meinem 6mm Vollgummi Paddel sein Sklaven Arsch noch versohlt. Na und das machte er doch gut, und wie schöne rote Streifen auf seinem Arsch rot leuchten herrlich. Und dann kam sein Arsch dran, ich war ja nicht so und habe ihn noch feucht gemacht und dann habe ich ihn langsam Reingeschoben und ihn angefangen etwas damit zu stoßen. Immer mal wieder ganz tief reinund habe ihm zwischendurch schneller gefickt. Oh man na das hat mir mal so richtig Spaß gemacht und dabei habe ich ihn dann immer mal auf den Arsch gehauen und ihn gefickt. Und er ist nicht gekommenden er ist inpotent. Aber was für eine Erfahrung für mich und ich kann nur ein sagen: Das möchte ich nochmal machen;) Ich bin gespannt wie es dir gefällt und freue mich schon auf deine Bewertung oder Kommentar. Bussy Ramona

Kategorien: