Dreist vom Fremden in den Arsch gefickt!

  • Dauer: 5:39
  • Views: 15
  • Datum: 05.08.2021
  • Rating:

Was für ein Arschloch!!! Ich wollte eigentlich nur am Pool auf meine Freundin warten und auf einmal kommt dieser Typ zu mir und macht mich dreist an. Als er dann meinte, das man es mir doch ansieht das ich ficken wollen würde, war ich extrem empört. Darauf hin holte er einfach seinen Schwanz raus und holte mich von der Poolleiter runter sodass ich mit meinem Gesicht direkt unter seinem Schwanz war. Aus Gewohnheit öffnete ich einfach meinen Mund und schon hatte ich ihn drinnen. Er packte mich am Kopf und steckte ihn bis zum Anschlag rein. Ich dachte nie das ich so einen großen Schwanz komplett in meine Kehle bekomme und dann wollte er mich auch noch ficken. Kurzerhand entschied er mich dann in den Arsch zu ficken! OH MEIN GOTT….wie dreist ist das denn? Was erlaubt er sich eigentlich? Aber ich muss sagen nach und nach gefiel es mir und dann bohrte er meine Arschfotze extrem auf. Nachdem er mir dann seine ganze Ladung in den Po spritzte, schubste er mich einfach in den Pool! Was für ein Arsch!

Kategorien: