Bei Anruf 3-LOCH-FICK! Ass2Mouth

  • Dauer: 7:31
  • Views: 369
  • Datum: 01.05.2016
  • Rating:

Als ich schwanzgeile Lederschlampe daheim war, wurde ich so geil und spielte an meiner Fotze rum, da dachte ich mir, ich rufe einen Bekannten an. Ich lud ihn einfach ein mich zu ficken und machte ihn am Telefon scharf. Als er bei mir war, kam er schon mit einem Ständer zu mir. Ich lutschte sofort seinen harten Prügel, richtig tief blies ich den Schwanz. So schnell konnte ich gar nicht schauen, da hatte ich das Rohr in meiner prallen Schleimfotze und er fickte mich an Ort und Stelle durch. Dann nahm er mich von hinten richtig ran, bevor ich ihn geil abritt. Doch er wollte mehr und musste unbedingt seinen großen Schwanz in mein enges Arschloch stecken. Nach kräftigen und harten Stößen in meine Rosette hielt er es nicht mehr aus. Natürlich musste ich sofort AsstoMouth machen (uncut) und lutschte den Arschficksaft vom Schwanz, da wurden seine Eier noch dicker und er wichste mir die riesige Ladung Arschfick-Sahne in meine Fresse. Er kleisterte mein Gesicht voller Sperma, mir brennen jetzt noch die Augen 🙂 Dann verrieb er die Wichse und gab mir ordentlich was zu Schlucken. Einfach nur ficken, das ist geil 🙂 Soll ich Dich auch mal anrufen?

Kategorien:


Kommentare