Analtraining

  • Dauer: 1:00
  • Views: 360
  • Datum: 10.04.2016
  • Rating:

Für eine gute Analstute ist mein Po noch ein wenig eng, so dass dicke Schwänze und Dildos mir manchmal Schmerzen bereiten. Damit ich zukünftig aber ausdauernd in den Arsch gefickt werden kann, trainiere ich bis zu drei Mal die Woche mit meinem schwarzen Dildo, der ein dickes und ein dünnes Ende hat. Während ich mir das gute Stück in den Hintern schiebe mache ich es mir selber, bis ich laut schreiend komme 😉

Kategorien:


Kommentare